Logo Eures

EURES Partnerschaften

Schweizer-Partnerschaften

Weitere Partnerschaften

Infos für Grenzgänger

Grenzregionen

Die grenzübergreifenden EURES-Partnerschaften beantworten Fragen im Zusammenhang mit dem Zugang zu freien Arbeitsplätzen, der Mobilität, möglichen Berufsausbildungen, Anerkennung von Diplomen und allen weiteren Anliegen, welche die Grenzregion betreffen. Grenzübergreifende Partnerschaften sind dort aktiv, wo
  • die Zahl der Grenzgänger hoch ist.
  • es zweckmässig ist, dass die öffentlichen Arbeitsämter und die Sozialpartner (Gewerkschaften und Arbeitgeberorganisationen) eine Zusammenarbeit eingehen.
Die Schweiz ist an drei grenzübergreifenden Partnerschaften beteiligt: Arbeitsamt Bodensee, EURES-T Oberrhein und EURES TransTirolia.