Logo Eures

Logo SECO

Über uns

Die Direktion für Arbeit des Staatssekretariates für Wirtschaft (SECO) ist das Kompetenzzentrum des Bundes für die Arbeitsmarktpolitik. Sie sorgt für faire und zeitgemässe Arbeitsbedingungen und einen flexiblen Arbeitsmarkt. Der Arbeitnehmerschutz, die Arbeitslosenversicherung und die Arbeitsvermittlung liegt in ihrer Verantwortung. Im Rahmen der Personenfreizügigkeit sichert sie die Lohn- und Arbeitsbedingungen und bekämpft die Schwarzarbeit. Ferner vertritt sie die Schweiz bei der Internationalen Arbeitsorganisation und setzt sich für eine soziale Dimension der Globalisierung ein.

Als Leistungsbereich Arbeitsmarkt/Arbeitslosenversicherung der Direktion für Arbeit des Staatssekretariates für Wirtschaft sind wir für das Arbeitslosenversicherungsgesetz verantwortlich. Partner, die uns bei der Durchführung dieser Aufgaben mithelfen, sind in den Kantonen: die kantonalen Amtsstellen (KAST), die Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) und die Logistikstellen für arbeitsmarktliche Massnahmen (LAM) sowie die öffentlichen und privaten Arbeitslosenkassen (ALK). Zusammen bekämpfen wir die Arbeitslosigkeit und sorgen für ein angemessenes Ersatzeinkommen sowie für eine rasche und dauerhafte Wiedereingliederung der Stellensuchenden in den Arbeitsmarkt.

Mit dem Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA und unseren kantonalen Partnern kooperieren wir desweiteren im EURES-Netz (EURopean Employment Services) und unterstützen dabei die Mobilität der Arbeitsnehmenden innerhalb der Länder der Europäischen Union (EU) und der EFTA (Europäischen Freihandelsassoziation).